Was ist eine vulkanisierte Sohle und welche Vorteile hat sie?
Was ist eine vulkanisierte Sohle und welche Vorteile hat sie? - SPORTLAND MX

Was ist eine vulkanisierte Sohle und welche Vorteile hat sie?

Sicherlich haben Sie auf der Schachtel Ihrer Lieblingsskateschuhe gesehen, dass die Sohlenart "Vulkanisierte Sohle" ist, aber... was macht sie so besonders? Lesen Sie weiter, wir erklären alles hier:

vulkanisierte Sohle

 

Was ist eine vulkanisierte Sohle?

Kurz gesagt ist eine vulkanisierte Sohle eine Art Gummisohle, die durch ihre Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit gekennzeichnet ist. Diese Herstellungstechnik wurde im 19. Jahrhundert erfunden und wurde in der Reifenherstellung populär. Im Laufe der Zeit begann sie auch in der Schuhherstellung, insbesondere in Sneakern, verwendet zu werden.

Um eine vulkanisierte Sohle herzustellen, wird Gummi mit anderen Materialien gemischt und auf hohe Temperaturen erhitzt. Diese chemische Reaktion erzeugt eine starke und langlebige Sohle.

Wofür wird die vulkanisierte Sohle verwendet?

Die vulkanisierte Sohle ist bei Sportschuhen, insbesondere bei Sneakern und Skateschuhen, beliebt. Diese Technik ist sehr beliebt geworden, weil sie eine hohe Widerstandsfähigkeit und Haltbarkeit bietet, was sie zur idealen Wahl für diejenigen macht, die nach langlebigen Schuhen suchen.

Außerdem bietet die vulkanisierte Sohle auch eine gute Traktion und Griffigkeit, was sie zur idealen Wahl für Sportarten macht, die schnelle und präzise Bewegungen erfordern, wie z.B. Skateboarden oder Basketball.

vulkanisierte Sohle

 

Vorteile der vulkanisierten Sohle:

Die vulkanisierte Sohle hat mehrere Vorteile gegenüber anderen Arten von Sohlen, wie z.B. der Cupsole. Nachfolgend sind einige davon aufgeführt:

  • Langlebigkeit: Die vulkanisierte Sohle ist sehr widerstandsfähig und langlebig, was sie zur ausgezeichneten Wahl für Sport- und Outdoor-Aktivitäten macht. Gute Traktion und Griffigkeit: Die vulkanisierte Sohle bietet eine ausgezeichnete Traktion und Griffigkeit auf glatten und rutschigen Oberflächen, was sie zur guten Wahl für Sportarten wie Skateboarding oder Basketball macht.
  • Flexibilität: Trotz ihrer Widerstandsfähigkeit ist die vulkanisierte Sohle immer noch flexibel genug, um natürliche Fußbewegungen zu ermöglichen. Stil: Die vulkanisierte Sohle ist in der urbanen Mode sehr beliebt geworden, was sie zur ausgezeichneten Wahl für diejenigen macht, die nach einem modernen und urbanen Stil suchen.
  • Nachteile der vulkanisierten Sohle: Obwohl diese Sohle viele Vorteile hat, gibt es einen Grund, warum heute nur noch wenige Marken diese Art von Konstruktion verwenden.
  • Komfort: Der vielleicht wichtigste Nachteil ist der Komfort, denn obwohl wir nicht sagen können, dass sie unbequem sind, werden die meisten Schuhe, die auf diese Weise hergestellt werden, vollständig flach sein. 

Nachteile der vulkanisierten Sohle:

Obwohl diese Sohle viele Vorteile hat, gibt es einen Grund, warum heute nur noch wenige Marken diese Art von Konstruktion verwenden.

  • Komfort: Der vielleicht wichtigste Nachteil ist der Komfort, da die meisten Schuhe, die auf diese Weise hergestellt werden, komplett flach sind. Sie bieten keine Unterstützung für das Fußgewölbe und haben keine Stoßdämpfung außer einer dünnen Einlegesohle. Die gleichen Eigenschaften, die ein gutes Gefühl auf einem Skateboard vermitteln, lassen Sie mit jedem Schritt den Boden spüren.
  • Haltbarkeit: Obwohl es paradox klingen mag, sind die Sohlen dieser Schuhe zwar langlebig, besonders wenn man bedenkt, wie dick sie sind, aber der Rest der Konstruktion kann im Allgemeinen nicht als langlebig bezeichnet werden. Tatsächlich brechen diese Schuhe normalerweise an der Stelle, an der das Fuchsfutter auf den oberen Teil trifft, bevor die Sohle abgenutzt ist.

Wie werden Schuhe mit vulkanisierten Sohlen hergestellt? Schuhe mit vulkanisierten Sohlen werden in einem mehrstufigen Prozess hergestellt.

Zunächst wird der Gummi in eine bestimmte Form geschnitten, um auf die Schuhsohle zu passen. Dann wird der Gummi gereinigt und getrocknet. Anschließend wird eine Schicht Klebstoff auf die Schuhsohle aufgetragen und der Gummi darauf platziert. Es wird dann hohen Temperaturen und Druck ausgesetzt, wodurch der Vulkanisationsprozess aktiviert wird und der Gummi dauerhaft an der Schuhsohle haftet.

Sobald der Vulkanisationsprozess abgeschlossen ist, werden die Gummikanten sauber geschnitten und die letzten Details am Schuh angebracht.

Zusammenfassend hebt sich die vulkanisierte Sohle von anderen durch ihre Beständigkeit, Haltbarkeit und guten Griffigkeit ab. Die meisten Schuhe mit dieser Art von Sohle haben außerdem einen modernen und urbanen Stil, was sie zu einer beliebten Wahl in der aktuellen Mode macht.

 

 

Consulta términos y condiciones