WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN HERREN- UND DAMEN-SNEAKERS VON NIKE?

Publicado por Erick Noe Cortes Pena en

GIBT ES WIRKLICH UNTERSCHIEDE ZWISCHEN HERREN- UND DAMEN-SNEAKERS VON NIKE?

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN HERREN- UND DAMEN-SNEAKERS VON NIKE?

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN HERREN- UND DAMEN-SNEAKERS VON NIKE?

Wenn wir neue Nike Sneakers kaufen gehen, stehen wir oft vor der Anrichte und nehmen aufgeregt die Schuhe, die uns am besten gefallen, um zu erkennen, dass der Sneaker, den wir wollen, für das andere Geschlecht gemacht ist, oh nein, aber Sie mögen sie viel und es ist Ihnen egal, ob sie für Männer oder Frauen sind, nun, hier kommt das erste Hindernis, sie existieren wahrscheinlich nicht in Ihrer Größe, da Damenturnschuhe im Allgemeinen für kleine Füße hergestellt werden, von ungefähr 22 bis 26 Zentimetern Während Nike Herrenschuhe in der Regel größere Größen um 25 bis 30 Zentimeter produzieren, aber gibt es neben den Größen auch Unterschiede zwischen Herren- und Damen-Sneakers? Die kurze Antwort ist ja; erklären wir ausführlich.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN HERREN- UND DAMEN-SNEAKERS VON NIKE?

 

UNTERSCHIEDE ZWISCHEN NIKE TENNIS FÜR MÄNNER UND FRAUEN:


Im Allgemeinen verwenden Sportschuhmarken je nach Zielgruppe unterschiedliche Farbkombinationen, beispielsweise finden wir bei Damenturnschuhen viel mehr Schuhoptionen in Pink oder Lila als bei Herrentennis. Allerdings verschwimmt dieser Designunterschied zunehmend, sodass wir uns darauf konzentrieren, die wirklich wichtigen Unterschiede zwischen Herren- und Damenschuhen zu nennen.

Sneaker-Gewicht: Nike Herrenschuhe sind generell schwerer als Damenschuhe, da eine Frau aufgrund ihres Gewichts wahrscheinlich einen geringeren Dämpfungsgrad benötigt, sodass wir sagen können, dass ein Herren-Sneaker gleich groß ist. Es wurde entwickelt, um mehr Gewicht zu tragen.


Sneaker-Form: Einer der Hauptunterschiede zwischen Herren- und Damen-Tennis ist die Breite des Schuhs im Vergleich zu den entsprechenden Herrenschuhen, da Damen-Tennisschuhe im Vorfußbereich tendenziell breiter sind und sich zur Ferse hin schmäler anpassen an die Form des weiblichen Fußes.
Schuhflexibilität: Auch diese Eigenschaft bei Schuhen muss angepasst werden, da das Fußgewölbe zwischen Männern und Frauen nicht gleich ist, daher sind Damen-Tennisschuhe im Allgemeinen flexibler.

Der Q-Winkel: Der Q-Winkel ist der Winkel zwischen der Transmissionslinie des Quadrizepsmuskels und der Linie der Patellasehne. Da die Hüften von Frauen im Allgemeinen breiter sind als die von Männern, haben sie auch einen breiteren Q-Winkel.

Also ... Sie stehen im Tennisladen mit Ihrem Lieblingssneaker des anderen Geschlechts in der Hand, sollten Sie ihn kaufen?

 

Also ... Sie stehen im Tennisladen mit Ihrem Lieblingssneaker des anderen Geschlechts in der Hand, sollten Sie ihn kaufen?

 

Die Antwort kann sehr persönlich sein, denn wenn Sie ein Mann sind, der mehr als 90 Kilogramm wiegt, ist es möglicherweise nicht am besten, einen Turnschuh für Frauen zu kaufen, selbst wenn er Ihre Größe hat, da Sie wahrscheinlich mehr Dämpfung benötigen. Andererseits gibt es laut der American Orthopedic Foot and Ankle Society Fälle, in denen es Frauen mit großen und breiten Füßen empfohlen wird, sich für Herren- oder Kinderschuhe zu entscheiden.

Daraus können wir schließen, dass Sie den Sneaker Ihrer Wahl entweder für Männer oder für Frauen kaufen können, solange sich der Tennisschuh an die persönlichen Eigenschaften anpasst, die Sie für Ihre körperliche Leistungsfähigkeit benötigen.

 


Compartir esta publicación



← Publicación más antigua Publicación más reciente →


Dejar un comentario

Por favor, tenga en cuenta que los comentarios deben ser aprobados antes de ser publicados